Der 3. Teil der GuSp-Asienreise

Veröffentlicht am Veröffentlicht in GuSp

Frittierte BananenNach den Tücken der indischen Sprache, den Gerüchen der Gewürzwelt und wilden Hockeyspielen konnten sich die GuSp letzten Montag mit dem Geschmack Asiens vertraut machen. Da unser Heim keine großen Kochexperimente zulässt und eineinhalb Stunden auch nicht sehr lange sind, haben wir uns dazu entschieden, eine der vielen asiatischen Süßspeisen zu testen.

Vor allem in Thailand sind diese frittierten Bananen eine wahre Gaumenfreude und auf jeder Speisekarten zu finden (zu minderst für die Sprachkundigen!). So machten sich die GuSp also daran erst den Teig aus Kokosraspeln, Sesam, Reismehl und Wasser zu mischen, dann die Bananen in vier gleich große Stücke zu schneiden, in den Teig zu tauchen und anschließend heraus zu backen. Natürlich wurden die fertigen Bananen auch gleich verkostet – schließlich haben sie keine lange Haltbarkeit ; )

Wer nun also Appetit bekommen hat, kann sich das Rezept gerne unten downloaden!

Viel Spaß beim Nachkochen!

Eure GuSp-Leiter

[download id=“7″ format=“1″]

Kommentar verfassen