Die 4 Stufen

STUFE

WiWö
Wichtel & Wölflinge

GuSp
Guides & Späher

CaEx
Caravelles & Explorer

RaRo
Ranger & Rover

ALTERSGRUPPE

7 – 10 Jahre

10 – 13 Jahre

13 – 16 Jahre

16 – 20 Jahre


WiWö:
Bei den Wichteln (Mädchen) und Wölflingen (Burschen) steht das spielerische Lernen im Vordergrund. Die LeiterInnen stehen ihnen als Bezugsperson zur Seite und helfen ihnen ihre Fähigkeiten und Talente zu entdecken.

GuSp:
Den Guides (Mädchen) und Späher (Burschen) wird das „Pfadfinderleben“ näher gebracht und sie erlernen den richtien Umgang mit Messer,Beil und Säge. Davon abgesehen wird den Kindern auch gezeigt wie man Knoten und Bünde macht oder wie man, ohne viele Hilfsmittel, ein Feuer entzündet. Bei den GuSp wird viel Wert auf die Abenteuerlichkeit und Naturverbundenheit gelegt.

CaEx:
Die Caravelles (Mädchen) und Explorer (Burschen) dürfen großteils zur Gänze selbst entscheiden was für Projekte sie planen und durchführen wollen. Meist geben die Leiter eine Randidee vor und die Jugendlichen finden ein Projekt rund um diese Randidee. Aber auch die Gemeinschaft und das Knüpfen von neuen Kontakten wird bei den CaEx in den Vordergrund gestellt.

RaRo:
Bei den RaRo sind die Leiter nur noch Begleiter. Die Ranger (Mädchen) und Rover(Burschen) suchen sich ein eigenes Projekt über einen längeren Zeitraum, planen dieses und führen es auch gemeinsam durch.