Neue Vereinsobfrau für die G12

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Allgemein

Im Rahmen einer außerordentlichen Generalversammlung hat unsere langjähriger Vereinsobmann, Kurt Glabischnig, nach 14 jähirger Tätigkeit sein Amt zurückgelegt und ist in den wohlverdienten „Ruhestand“ übergetreten. Als seine Nachfolge hat er Elisabeth Pichler vorgeschlagen, welche von den anwesenden Eltern einstimmig zur neuen Obfrau der G12 gewählt wurde.

Elisabeth ist seit ihrer Kindheit Pfadfinderin. Sie leitete bei uns bis 2000 die Caravelles und Explorer, bevor sie eine längere Baby- und Karrierepause von den Pfadfindern machte. Seit einigen Jahren ist sie als Elternteil wieder Mitglied der Gruppe, und für das vergangene Arbeitsjahr hat sie die Agenden der Gruppenleitung mitübernommen.

Wir freuen uns, dass wir mit Elisabeth eine „gestandene Zwölferin“ als organisatorische und rechtliche Leiterin der Gruppe (und somit des Vereins) gewinnen konnten und starten in gemeinsam in ein spannendes und ereignisreiches Jahr.

 

3 Gedanken zu „Neue Vereinsobfrau für die G12

Schreibe eine Antwort zu clemens77 Antwort abbrechen