Herbstfest 2018

Das Schönste am Herbst? Das ist das G12 Herbstfest: ein lustiger Start ins neue Pfadfinderjahr für Neugierige und alte Hasen, mit der unvergleichlichen Verpflegung durch Total Regal, unser Team fürs Grobe und Feinschmeckerische. Dieses Jahr gab es für unsere Kids einen Stationenlauf mit Drachenbasteln, Kim-Spiel, Apfel-Geschicklichkeitswettbewerb (sooo viele Äpfel!) und einem Pfadiwissen-1-2-oder-3 zum Abschluß („Ob ihr wirklich richtig steht… seht ihr wenn der Leiter hüpft!“). Und nach der Siegerehrung für unsere kleinen Gewinner waren auch die Großen damit dran, geehrt zu werden. Danke für euren Einsatz! Mit Pulled Pork Burger, Würstel, Apfelsaft und Sturm klang der Samstag gemütlich am Lagerfeuer […]

Überstellung 2018

Unter Ausschluß der Öffentlichkeit fand am 21.9. die Überstellung zu den CaEx bzw zu den RaRo statt. Euer Redaktionsteam hat einen Kameramann eingeschleust und präsentiert euch hier die exklusiven Fotos des mystischen Rituals. Ein paar topmotivierte frischgebackene CaEx und RaRo übernachteten danach gleich im Pfadiheim! Per aspera ad astra 😉

Elterninfomappe

Für Eltern von Schnupperkindern und NeueinsteigerInnen haben wir hier das Anmeldeformular und eine Übersicht der wichtigsten Infos über die Pfadfinder und Pfadfinderinnen zusammengestellt. Mehr – zum Beispiel alle wichtigen Termine für das Schuljahr 2018/19 – erfahrt ihr beim Elternabend am Dienstag den 16. Oktober um 18.30 im Pfadfinderheim! Elterninfomappe_2018-19_klein

Home 2018

Das Home 2018 – Jamboree ist Geschichte. Und was für eine! Wir haben tolle Sachen erlebt und wirklich wunderbare Bekanntschaften geschlossen. Danke an die Zirler RaRo, die CaEx Linz 6, 1st Gibsons Venturer (i-dear!) und die GuSp der Gruppe Wien 14. Ihr habt das Lager erst richtig cool gemacht! Wir haben der sengenden Hitze getrotzt, uns in der Dürren Ager bei gefühlten 12°C Wassertemperatur abgekühlt, 75 km/h Windgeschwindigkeit überstanden und bei 8°C im Schlafsack gefroren. Die 10 Tage Lager waren vollgepackt mit Programm: wir sind zum Attersee gewandert, haben steirische Gerichte für die anderen LagerteilnehmerInnen gekocht, Werwolf gespielt und das großartige […]

Jurtenwochenende 2018

Wir haben unsere neue Jurte ausprobiert – dafür sind wir extra nach Tech gefahren, weil kein anderer Lagerplatz die perfekten Testbedingungen bietet: Sie hielt der Sonne stand, dem Regen, unserem Schweiß, unserem Unvermögen – wir haben ein verkehrtes Jurtendach geliefert bekommen -, und bot ausreichend Platz für 4 Personen, 4 Fahrräder, ein Pferd, eine Heurigengarnitur, Brettspiele und weiteres überflüssiges Material (so viel vor, so wenig Zeit!). Wir sind zuversichtlich, dass die 9 RaRo ausreichend Raum finden werden am Sommerlager, vorausgesetzt, niemand nimmt sein Fahrrad mit.

Endlich Ferien!

Morgen gibt’s endlich das Zeugnis! Und schon am Sonntag starten unsere WiWö in ihr Wikinger-Sommerlager in Vorau. Für die GuSp, CaEx und RaRo geht es im August nach St. Georgen auf ein aufregendes Großlager. Wir wünschen allen Kindern und Eltern einen schönen Sommer und freuen uns schon auf das Herbstfest am 22. September 2018!