Jagt das Osterhuhn!!!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in WiWö

[singlepic id=1282 w=220 h=140 float=right]

Die letzte Heimstunde vor Ostern wollten die WiWö eigendlich mit  Ostereierverzieren verbringen, doch plötzlich kam alles anders… !

Corinne kam hereingestürmt und berichtete ganz entsetzt, dass sie gerade den Osterhasen getroffen hatte. Er war gerade dabei ein paar Eier für die WiWö’s zu verstecken, als er auf das Osterhuhn traf, dass ihn in Panik versetzte und es sich zum Zeil gemach hatte, alle Ostereier des Osterhasen zu vernichten. Dies sollten die Kinder unbedingt verhindern indem sie alle Eier finden und das Osterhuhn einfangen sollten.

Schließlich erfuhren die Kinder auch den Grund für die Zerstörungswut des Osterhuhns (es war vor lauter Wut tatsächlich kaum zu fangen und zu bändigen):

Das Osterhuhn war wahnsinnig eifersüchtig auf den Osterhasen, da es ja eigendlich die Ostereier legte, allerdings bekam immer der Osterhase die Anerkennung für die tollen Ostereier – nicht ganz zu Unrecht, denn die Ostereier, die das Osterhuhn zu Ostern versteckt, sind nicht gerade Meisterwerke…

Als die Kinder hinter das Geheimnis des Osterhuhns gekommen waren, beschlossen sie kurzer Hand ihm Nachhilfe im Ostereierverzieren zu geben.

[nggallery id=53]

Kommentar verfassen