WiWö SoLa 2018

Die Wikinger in Vorau! Gemeinsam mit den Wichteln und Wölflingen der Graz 10 begaben sich unsere Wölflinge auf eine Reise in die Wikingerzeit. Dafür braucht man natürlich einen Helm und diverse andere Ausrüstungsgegenstände. Diese wurden – ganz im Sinne der Wikinger- selbst gemacht. Auch ein Ausflug ins Wasser durfte nicht fehlen! Und weil Wikinger ja gerne Met trinken, musste auch die Honigproduktion genau unter die Lupe genommen werden. Danke für die Organisation dieses aufregenden Lagers, liebes WiWö-Team – und ganz besonders an unsere Ruth! Dem tapferen Benni wünschen wir weiterhin gute Besserung für seinen Arm!

WiWö Heimübernachtung 2018

Bei der WiWö Heimübernachtung haben 5 mutige Wölflinge eine Nacht im Pfadiheim verbracht. Julian, Benni, Konsti, Alexander und Ethan machten sich ihr Abendessen am Lagerfeuer selbst: Würstel, Steckerlbrot und als Nachspeise Bananenboote. Für Ablenkung sorgte die Hündin Isis, die uns für den Abend besuchte und begeistert die für sie geworfenen Stöckchen holte. Nach dem Abendessen haben wir uns „Das Dschungelbuch“ auf der großen Leinwand angeschaut. Mowglis Abenteuer waren dann am nächsten Tag gleich Inspiration für einen Ausflug zum Bach. Der fand schon vor dem Frühstück statt, denn geschlafen haben die munteren Wölflinge nicht lange. Um 6 Uhr waren alle schon […]

P1060550

!!! WiWö Schnupperwochen im März !!!

  Vom 27.2. – 20.3. haben die WiWö wieder Schnupperwochen! Wir laden alle Kinder die sich für die Wichtel und Wölflinge interessieren und zumindest in die 2. Klasse Volksschule gehen ein vier Wochen lang in unseren Heimstunden vorbei zu schauen 😀 . Wann und Wo? Dienstags 17:00 – 18:30 Pfadfinderheim in der St.Veiterstraße 78, 8046 Graz

WiWö Schnupperwochen

Im Oktober gibt es wieder unsere WiWö Schnupperwochen 🙂 Die Schnupperwochen sind für alle Volksschüler zwischen 7 und 10 Jahren die sich die Pfadfinder anschauen möchten. Wann und Wo? –> Die Schnupperwochen sind von 4.-25.10.2016 –> Unsere Heimstunden sind immer Dienstags von 17 – 18.30h. –> Die Heimstunden finden in unserem Pfadfinderheim statt.

Das Osterhuhn hat wieder zugeschlagen

Das Osterhuhn, ein durchtriebener und hinterlistiger Schurke hat erneut zugeschlagen. Aus Neid auf den Osterhasen und dessen Arbeit hat das Osterhuhn alle Ostersüssigkeiten stibitzt und in seinem Nest versteckt. Fast wäre dadurch Ostern für das Jahr 2016 ausgefallen. Doch durch den Einsatz der Wichtel und Wölflinge der G12, die den Ganoven aufstöbern und letztendlich zur Strecke bringen konnten, ist Ostern nun doch gerettet! FROHE OSTERN wünscht die Pfadfindergruppe Graz 12