Süß und Pikant – Frühstücksaktion

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Gruppe

dsc06161Im Jahr 1910 nahm die Pfadfinderbewegung in Österreich ihren Anfang und aufgrund des 100-jährigen Jubiläums fand am 8. Mai österreichweit eine Frühstücksaktion unter dem Motto „Süß und Pikant“ statt.

Da durfte auch die Pfadfindergruppe Graz 12 Andritz nicht fehlen. Deshalb trafen sich einige von uns, bestens mit Kipferln, Kaffee, Cornflakes und sonstigen Leckerbissen versorgt, pünktlich um 9.00 am Andritzer Hauptplatz. Die Unterlagsmatten und Klappstühle wurden hervorgeholt, der „Frühstückstisch“ gedeckt und Tageszeitungen aufgeschlagen. Es gelang uns auch einige Passanten dazu zu bewegen sich zu uns zu setzen und gemeinsam mit uns den Vormittag zu genießen. Auch die Sonne setzte sich gegen die Wolken durch und machte uns das Frühstück durch ihre Anwesenheit noch gemütlicher. Zusätzlich bekamen wir Besuch von zwei Pfadfinderleitern unserer Nachbargruppe Graz 5, die unsere Runde bereicherten.

Nachdem wir fertig gegessen hatten und der ganze Thermoskannen geleert waren, beendeten wir die Pfadfinder-Frühstücksaktion „Süß und Pikant“ und traten den Heimweg mit gefüllten Bäuchen und zufriedenen Mienen an, wie man an den Fotos zweifelsfrei erkennen kann.

Gut Pfad

Kommentar verfassen