Schottland part 1

Veröffentlicht am Veröffentlicht in CaEx

Wir  sind am 21.7. nach anstrengendem und langem Flug gut in Edinburgh gelandet. Jascha, Michi, Andi, Eva und Feli mit vier Rucksaecken. Dem aufmerksamen Leser wird auffallen dass hier noeglicherweise ein Irrtum vorliegt, dem ist leider nicht so. Da Jaschas Rucksack einen Kurzurlaub in Amsterdam einlegte, haben wir ihm kurzerhand eine Zahnbuerste gekauft und das Beste gehofft.

Der Rucksack ist auch gleich am 22.7. brav in unserem Hostel aufgetaucht waehrend wir das Edinburgh Castle und die Dungeons besichtigt haben. Nachdem uns die Insel mit typischem Nieselregen begruesst hat, verzogen sich die Wolken an unsrem zweiten Lagertag freundlicherweise. Wir genossen den Zoo bei strahlendem Sonnenschein, jedoch ohne Eva, die im Hostel ihre Verkuehlung (eine Nachwehe des WiWoe-Lagers? hoffentlich erfolgreich) pflegte. Nach getaner Besichtigungsarbeit und mit von Dudelsackklaengen halb betaubten Ohren kehrten wir ins Hostel zurueck und unterhielten unsre Kranke mit einer Partie Bohnanza, die sie – wie immer- souveraen gewann. Nur Andi konnte dem schnoeden Kartenspiel nichts abgewinnen und widmet sich auch jetzt noch seiner Fantasy-Lektuere. Wir werden uns morgen (23.7.) nach Edinburgh begeben und am Abend hoffentlich unsre Zelte in Auchengillan aufschlagen.

Ein Gedanke zu „Schottland part 1

Schreibe eine Antwort zu Corinne Antwort abbrechen