Einladung zum PfaWaTa 2016

  Aktionen in der Gemeinschaft stellen einen Schwerpunkt der Pfadfinderbewegung dar. Daher laden wir alle Pfadfinder, Jugendliche, Eltern, Geschwister, Großeltern, Tanten, Onkels, Cousins, Cousinen, Hunde, Katzen,… recht herzlich zum PfadfinderWanderTag ein. Wann: Sonntag, 8. Mai 2016 Wohin: Pleschwirt – Mühlbacherhütte (Teilstrecke „3-Tausender“ Wanderung bei Stift Rein) Dauer: 1,5 h – 2 h (hin und retour) Treffpunkt: 10 Uhr beim Parkplatz Pleschwirt Sonstiges: Strecke ist für alle Altersstufen geeignet, gemeinsames Mittagessen beim Pleschwirt (optional), Anfahrtszeit ca. 40 min Ausrüstung: feste Schuhe, Regenschutz, Trinken, Jause In einer Pause wird es Kaffee und selbstgemachten Kuchen als Muttertags-Special geben. Für die weitere Planung ersuchen […]

G12 Leiterwochenende

Weil nicht nur unsere jungen Pfadis gern auf Lager fahren, fand von 19.-20. März das G12-Leiterwochenende am Reinischkogel statt. Auf der Hütte unseres Gruppenobmanns Kurt traf sich eine buntgemischte Runde aus noch aktiven und ehemaligen LeiterInnen und FunktionärInnen der G12. Der Samstag begann mit Wandern und Mountainbiken – leicht gehemmt durch den Schnee, aber bei strahlendem Sonnenschein. Rosi und Erich Feistritzer hatten außerdem einen Haufen alter Fotos mit, von Sommerlagern und Aktionen aus den 1990ern und den frühen 2000ern, die wir uns begeistert durchsahen. So viele bekannte (junge) Gesichter!

Versprechensfeier 2016

  Derzeit gibt es ungefähr 38 Mio. Menschen in 169 Ländern, die das Pfadfinderversprechen abgelegt haben. Damit gehören sie zur weltweit größten Kinder- und Jugendbewegung, den Pfadfindern und Pfadfinderinnen. Auch berühmte Persönlichkeiten wie Neil Armstrong, der erste Mann am Mond, J.K. Rowling, die Autorin der Harry-Potter Bücher oder Harrison Ford, Schauspieler und Darsteller von Han Solo sowie Indiana Jones waren in ihrer Jugend bei den Pfadfindern. Doch auch Menschen wie du und ich zählen zu den Mitgliedern der Pfadfinderbewegung. Und es werden ständig mehr – auch bei uns in der Gruppe.

Fasching 2016

Piñata, Spaß und Krapfen – das war die Faschingsheimstunde 2016! Und natürlich wurde auch wieder das beste Kostüm gekürt, obwohl die Wahl wirklich nicht leicht war, unter all den tollen Verkleidungen. Danke fürs Mitmachen 🙂 Hier gehts zu den Fotos der Faschingsheimstunde 2015.    

Das war die Startheimstunde 2015

Das neue Pfadijahr hat begonnen! In der Startheimstunde konnten die teilnehmenden Kinder und Eltern geich zu Beginn altes Pfadiwissen testen und gemeinsam neue Herausforderungen meistern: wie zeichnet man ein Kroki? Was sind eigentlich die Nachbarländer Österreichs? Wie baut man zu fünft eine Menschenpyramide mit nur zwei Füßen am Boden?? Da wurde wild gerätselt, gebastelt, gerannt, und am Ende gab es natürlich eine glorreiche Siegergruppe! So aufregend wie es begonnen hat, wird das Jahr auch weitergehen, und wir freuen uns schon 🙂  

Heimstunden 2015/16

Unsere neuen Heimstundenzeiten stehen fest: Die Wichtel und Wölflinge starten ab 06. Oktober und treffen sich jeweils Dienstags von 17:00 bis 18:30 im Heim. Bei den Guides und Spähern geht es schon am 28. September ab 18:00 los. Heimstunde ist dann jeweils am Montag von 18:00 bis 19:30, ebenfalls im Heim. Da die neuen Caravelles und Explorer erst in den nächsten Wochen zum Trupp stoßen, bleibt auch vorerst die CaEx-Heimstunde am Sonntag von 18:00 bis 19:30. Dieser Termin kann sich aber noch nach der Überstellung ändern. Unser „Großen“, die Ranger und Rover treffen sich je nach Bedarf.