Andritzer Flohmarktfest

Auch dieses Jahr war die G12 wieder am Andritzer Flohmarktfest vertreten und sorgte bei den anwesenden Kindern für Spaß und freudige (bemalte) Gesichter. Was uns besonders freut: auch unsere etwas älteren Kids (sprich GuSp und CaEx) waren kräftig vertreten und unser Stand entwickelte sich so zum Treffpunkt der Andritzer Pfadfinder. Einige Eindrücke gibt es in unserer Fotogalerie >>>

Auf ins neue Jahr

So, jetzt ist es wieder so weit: die Ferien sind leider vorbei und die Schule fängt wieder an. Aber die gute Nachricht ist: Auch die Heimstunden beginnen wieder!!! Es stehen zwar noch nicht für alle Stufen die Heimstundenzeiten ganz fest, aber sobald wir es genau wissen, sind alle Infos hier auf www.graz12.at zu finden und werden auch per Email ausgeschickt. Was wir schon wissen: Die GuSp starten am Montag, 23. September um 18:15 im Heim. Die CaEx treffen sich immer Sonntags um 18:00 und starten am 15. September. Wir freuen und auf ein spannendes und lustiges Jahr!

Die Wikinger kommen!

Zum ausgelassenen Wikingerfest trafen sich die mutigen Bart- und ZopfträgerInnen der G12 dieses Jahr auf der Soboth. Das Wochenende stand ganz im Zeichen der Bärte und Äxte, da die Clanchefin gleich am ersten Abend von Christian dem Axtmann zu einem Kampf um die Clanherrschaft herausgefordert wurde – eine Herausforderung, die in einem spannenden Wettstreit am Sonntag ausgetragen wurde. 

Adventmarkt in Andritz

An den vier Adventsamstagen hat unsere Gruppe in diesem Jahr einen Weihnachtsstand am Andritzer Hauptplatz, bei dem wir Kinderpunsch ausschenken und selbstgemachten Weihnachtsschmuck verkaufen. Am 8.12. freuen wir uns von 14-17 Uhr über Besucher!   Die hübschen Bastelsachen (von den LeiterInnen selbst gefertigt!) sind gegen eine freiwillige Spende zu haben: z.B. Christbaumkugeln mit Pfadimotiv (Eva und Feli), Handytaschen (handgenäht von Michi und Bernd), Origamikunstwerke von Andi R., Strohsterne und Drahtanhänger von Corinne, Andi S. und Jascha, Weihnachtsgrußkarten (Babsi) 🙂

Weihnachtsbaumerleuchtung 2012

Marzipankartoffeln, Orangenpunsch und selbstgebastelte Weihnachtsanhänger – Eingweihte wissen worum es geht: die alljährliche Weihnachtsbaumerleuchtung am Andritzer Hauptplatz, Auftakt des Pfadiadvents (Termine, Termine!). Heuer wurden die traditionellen Zutaten ergänzt durch Waffeln mit Schokosauce und eine interaktive Jukebox, die auf Wunsch Weihnachtslieder zum Besten gab.   Danke an alle die vorbei geschaut haben! Wir wünschen allen einen schönen Advent!